goldgesicht Steinbruch
Wein Signe

Unser Weg bringt uns nach 50 m links an einen kleinen Steinbruch, der erste Versuch der Firma Hartsteinbruch Küfne, ein Versuch der Bevölkerung von Brandholz nach dem Untergang der Fichtelgold A.G. wieder Arbeit und Brot zu geben

19-Stbr-Br- 157
19-Stbr-Br- 160

links der Anfang mit Fuhrwek, rechts schon der Fortschritt mit einem Vollgummi bereiftem Auto, das das Steingut nach Goldmühl zur Bahn brachte
nach Aussage von Hans Engelhard war der Weg nach Goldmühl so eingefahren, daß der Fahrer Hans von der Grün hicht einmal mehr das Lenkrad benützen mußte, so tief war die Spur in der Straße eingedrückt

19-Steinbruch Brandholz-174 (4)
19-Stbr-Br- 162

Diese Feldlore überliesen uns die Bergknappen aus Wunsiedel,(Johannes-Zeche) herzlichen Dank
hier wollte Günther Wein den Broterwerb der Brandholzer darstellen, leider wurde dies ohne  seines Wissens als Geopunkt umgewidmet

19-Stbr -Br-(8)
055
054
An-Humboldt-Wanderweg- (68)
170

oben: das Fundament des Drehkrans ist übrihgeblieben

links: hier hat ein Übereifriger pflastern lassen, was in einem Steinbruch unöblich ist. Beim Rütteln entstand ein kleines Erdbeben wodurch sich einige Brocken von der Wand lösten und hier für Aufregung sorgten
Wein wollte einen kleinen Erdwall errichten und somit den Steinschlag abzufangen.

Text fehlt

069
Stbr. brandholz-92
[Goldbergknappen] [Rundgang Beginn] [Rund um Goldkronach] [Geo Punkt 8] [Bergwerk "Goldkronach"] [Kindergarten] [Volksschule] [Katholische Kirche] [Friedhof] [Wanderparkplatz] [Zartenhaus] [Gesegneter Friedrich] [Silber Rose] [Main +Zoppatental] [Pochwerk 1562] [Mühle+Rautenkrantz-Zeche] [Unterer Scheibenschacht] [Denkmale] [Steinbruch] [Glasmacher] [Schmidten-Weiher] [Pochwerk bayr. Zeit] [Heintzen-Weiberfeind-Schacht] [Schmidten-Schachthalde] [Heimatforscher Michael Götz] [Nasses Lichtloch+Schulen] [Ludwig Wittmannschacht] [Tannen-Schacht] [1. Schulhaus] [Schönauer-Schächtlein] [Alter (Gold?) Schacht] [Oberer Scheiben-Schacht] [Jakobi-Schacht] [Rautenkrantz-Schächte] [Oberer Tannen-Schacht] [Ferber-Schacht +Rösche] [Ritter St.Georgzeche] [Gemeinsames Zechenhaus] [Pingen Name Gottes-Gang] [Mittlerer Tagstollen Name Gottes] [Tiefer Tagstollen Name Gottes] [Schmutzlerzeche] [Häfners-Graben] [Stadtkirche] [Kirchgasse] [Kellergasse] [Museum+Stadtgeschichte] [Schloß Goldkronach] [Ehemalige Gasthäuser] [Häfnerei] [Mühlen] [Goldwäscher] [Alaun-Beständig Glück] [Plana] [Links] [impressum]